Die Story hinter CargoBeamer

Geschichte

Die Idee hinter CargoBeamer entstand 1998 durch unseren CEO Hans-Jürgen Weidemann gemeinsam mit Michael Baier sowie Fritz Merk und wurde 2003 mit der Gründung der CargoBeamer AG endlich Realität. Nach Jahren der Konstruktion und Weiterentwicklung sind wir seit 2015 am Markt tätig und erreichen 2021 mit der Eröffnung des weltweit ersten CargoBeamer-Terminals einen wichtigen Meilenstein. Gemeinsam mit internationalen Partnern realisieren wir ein europaweites Routen- und Terminalnetzwerk, um Sattelauflieger umweltfreundlich über die Schiene zu transportieren.

1998-2003

Erfindung und Patentierung

Hans-Jürgen Weidemann, Michael Baier und Fritz Merk entwickeln die Idee von CargoBeamer. Technologie, Marken und Designs werden geschützt.

2003

Gründung

Die CargoBeamer AG wird in Bautzen gegründet.

2004-2007

Förderung und Beteiligungsvertrag

Der Freistaat Sachsen fördert das Projekt im Rahmen der „FuE-Verbundprojektförderung“. Zusätzlich schließt CargoBeamer einen Beteiligungsvertrag mit seinen Aktionären ab.

2009

Rollout des ersten Waggons

Der erste CargoBeamer-Waggon rollt aus dem Werk.

2010

Werksterminal

CargoBeamer eröffnet das Werksterminal in Leipzig und verlegt kurz darauf seinen Hauptsitz in die nordsächsische Metropole.

2013-2016

Pilotterminal

In einem Pilotprojekt wird auf dem Gelände der Volkswagen-Werke in Wolfsburg ein erstes CargoBeamer Terminal erfolgreich betrieben.

2015

Markteintritt

CargoBeamer betritt den Logistikmarkt und nimmt mit der Alpin-Route zwischen Kaldenkirchen (Deutschland) und Domodossola (Italien) die erste dauerhafte Verbindung auf.

2016

Umzug in Leipzig

CargoBeamer verlegt seinen Hauptsitz innerhalb Leipzigs.

2020

Spatenstich Calais

Die Bauarbeiten am ersten vollständigen CargoBeamer-Terminal in Calais (Frankreich) beginnen.

Anfang 2021

Neuer Standort in Frankfurt

Wir eröffnen unseren neuen Standort in Frankfurt am Main.

Mitte 2021

216 neue Waggons

CargoBeamer kann mit der Lieferung von 216 neuen Waggons seine Kapazitäten vervierfachen.

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten